ErinnerungsVektor 3.4 Softwareicon ErinnerungsVektor 3.4

Dank ErinnerungsVektor behalten vergessliche und vielbeschäftigte Anwender ihre Termine stets im Blick. Die Java basierte Anwendung gibt bei bevorstehenden Verabredungen Reminder in verschiedenen Varianten aus. Hierzu zählt ErinnerungsVektor sowohl Meldungen am Bildschirm als auch automatisierte Emails oder SMS. Auf diese Weise verpasst man auch unterwegs keinen wichtigen Termin. Dabei ist es nicht zwangsläufig erforderlich, die Daten manuell einzutippen. Mit Hilfe einer Importfunktion übernimmt der Terminplaner Einträge aus Outlook oder liest Excel-Tabellen ein. Damit bei einer Vielzahl an Verabredungen nicht der nötige Überblick verloren geht, bietet ErinnerungsVektor einen Rückblick auf bereits abgelaufene Termine. Außerdem löscht die Shareware einmalige Einträge auf Wunsch automatisch aus den Kalendern. Wer mit weniger Optionen auskommt, der greift zur Freeware-Version ErinnerungsVektor 1.3.

Pro

  • Datenimport aus Outlook & Excel
  • SMS- & Email-Erinnerungen
  • Löscht automatisch abgelaufene Termine

Contra

Screenshots von ErinnerungsVektor 3.4