Game Booster Softwareicon Game Booster

Download

* Download Informationen

Der Game Booster soll für eine flüssigere Darstellung aktueller PC-Games sorgen. Durch Optimieren der entsprechenden Systemeinstellungen reserviert die Freeware die bestmögliche Rechnerleistung für Spiele. Ähnlich anderen Tweaking-Utilities bedient sich der Game Booster dabei einfacher Mittel: Durch das temporäre Deaktivieren nicht benötigter Prozesse, die Freigabe von Arbeitsspeicher sowie das Optimieren der Prozessor-Leistungseinstellungen wird das System von unnötigen Leistungsbremsen während rechenintensiven Spielesessions befreit. Mit Game Booster holen Spielernaturen das letzte Quäntchen Leistung aus ihrer PC-Hardware. Zwar macht die Freeware aus einem lahmen Rechenknecht nicht die ultimative Spielekonsole, aber zumindest sorgt der Gratishelfer dafür, dass keine anderen Anwendungen laufende Games unnötig ausbremsen.

Pro

  • Kostenlose Systemoptimierung
  • Keine Technikkenntnisse erforderlich
  • Spieleoptimierte Defragmentierung

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Game Booster

Leserbewertung

4.21/5
Game Booster hat 84 von 100 Prozent bei 16 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8
Dateigröße:
40.01 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.2.45.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.