Rechnungsvorlage für Excel Softwareicon Rechnungsvorlage für Excel

Die Rechnungsvorlage für Excel installiert ein Makro zur Rechnungslegung mit Microsofts Tabellenkalkulation auf Büro-PCs. Weiterhin bietet die Shareware eine Adresstabelle nebst einer rudimentären Angebots- sowie Lagerverwaltung und sogar ein Mahnwesen. Rechnungsvorlage für Excel richtet sich an Kleinunternehmer, die ohne qualifizierte Bürokräfte auskommen müssen und auf Begriffe und Funktionen aus dem betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Bereich verzichten möchten. Absender- und Kundendaten erfasst das Tool mit einem Klick, ebenso den Lagerbestand. Mittels Formularen und Drop Down-Menüs stehen eingegebene Daten fortan zur Verfügung und lassen sich in Rechnungen und Mahnungen einbauen. Gebuchte Rechnungen gibt Rechnungsvorlage für Excel in einem Journal übersichtlich wieder. Die erfassten Daten stellt die Shareware übersichtlich ich unterschiedlichen Tabellenblättern dar. Eine zusätzliche Werkzeugleiste gewährt Schnellzugriff auf die wichtigsten Funktionen. Wer auf aufwendige Rechnungs- und Fakturasoftware verzichten kann, ist mit Rechnungsvorlage für Excel gut beraten.

Pro

  • Läuft auf unter OpenOffice Calc
  • Integrierte Hilfe-Datei

Contra

  • Unspektakuläre Oberfläche

Screenshots von Rechnungsvorlage für Excel