Rettungswagen-Simulator Softwareicon Rettungswagen-Simulator

Bei Rettungswagen-Simulator 2014 schlüpft der Spieler in die Haut einer Rettungskraft. In vielseitigen Notfall- und Rettungseinsätzen eilt man im Rettungswagen mit Martinshorn und Blaulicht durch die Straßen der virtuellen Welt. Kern der Simulation bei Rettungswagen-Simulator 2014 ist der Karrieremodus. Zu Beginn der Simulation geht man als einfacher Krankentransportfahrer an den Start. Die Aufgaben im Karrieremodus sind vielfältig: Neben Routine-Einsätzen wie Krankentransporte muss man bei Notfällen aller Art möglichst schnell am Einsatzort eintreffen und die richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen ergreifen. Für die Einsätze stehen in Rettungswagen-Simulator 2014 verschiedene Fahrzeuge wie Rettungswagen, Krankentransportwagen und Notarztwagen zur Auswahl. Alle Fahrzeuge wurden realistisch bis ins kleinste Detail nach gebaut. Um bei Notfällen schnell zum Krankenhaus oder dem Unfallort zukommen, greift man im virtuellen Straßenverkehr gezielt zu Blaulicht und Martinshorn. Um erfolgreich zu sein, muss man neben Fahrkünsten auch kompetent mit Kollegen, Patienten und Ausrüstung interagieren. Rettungswagen-Simulator 2014 macht Simulationsfans und Menschen mit Samariter-Herz gleichermaßen Spaß. Die realistisch nachempfundenen Einsätze zeichnen den Alltag von Rettungskräften digital nach. Wie im echten Leben ist nach dem Einsatz auch immer gleich wieder vor dem Einsatz.

Pro

  • Karrieremodus
  • Unterschiedliche Aufgaben
  • Mehrere Rettungsfahrzeuge

Contra

Screenshots von Rettungswagen-Simulator