Antiviren Downloads kostenlos

Antiviren Software als Sharewareversion

Anhand der gegenwärtigen Situation ist ein rapider Anstieg des Risikos durch boshafte Computerprogramme zu verzeichnen. Um diesem Trend entgegenzuwirken, stellen viele Softwarehersteller sogenannte Sharewareversionen ihrer Antiviren Software zum Download bereit. Doch aus welchem Grund sollte man ein solches Antiviren Programm zunächst testen? Oftmals kommt es vor, dass der heimische PC nur mangelhaft vor Fremdeinwirkungen aus dem Internet geschützt ist. Um die Sicherheit der eigenen Daten zu gewährleisten, ist es daher ratsam, einen möglichst effektiven Schutz gegen schädliche Software einzurichten. Diverse Hersteller bieten daher durch ihre bereitgestellten Sharewareversionen der Antiviren Software eine ideale Möglichkeit zum Test der vom Benutzer favorisierten Programme.

Viren, Trojaner & Co - So schützt Antiviren Software Ihren PC

Wenn es um die Eingrenzung des Begriffes Antiviren Software geht, denken die meisten Menschen zunächst an eine Software zur Lokalisierung und Eliminierung boshafter Viren. Jedoch gestaltet sich die heutige Antiviren Software deutlich komplexer. Ausgestattet mit einem Echtzeitscanner werden Datenoperationen bereits während ihrer Ausführung im Hintergrund überprüft. Sobald der Verdacht auf eine Gefahr besteht, wird der programminterne Alarm ausgelöst. Des Weiteren bietet Antiviren Software neben dem Schutz vor gewöhnlichen Viren oder Trojanern ebenfalls eine erfolgreiche Abwehr gegen Würmer, Backdoors, Dialer, Malware und andere digitale Schädlinge. Hinzu kommt, dass sich die Antiviren Programme mit Hilfe automatischer Updates stets aktualisieren und auf diese Weise den PC vor neu entwickelten Bedrohungen schützen. Somit ergibt sich ein stabiler, zuverlässiger und benutzerfreundlicher Rundumschutz. Selbst Benutzer mit Computern geringerer Rechenleistung müssen nicht auf einen Antiviren Schutz verzichten, da die Anforderungen an die Computerhardware verhältnismäßig gering sind.