7-PDF Maker 1.4.2 7-PDF Maker 1.4.2

7-PDF Maker erzeugt PDF und PDF /A-1-Dokumente aus allen Microsoft- und OpenOffice-Anwendungen. Auch eine Vielzahl von Grafikformaten wie JPG, BMP, GIF oder TIFF lassen sich verarbeiten. Hyperlinks bleiben in den Dateien aus 7-PDF Maker erhalten. Vor unbefugter Bearbeitung schützt eine 128-Bit Passwortverschlüsselung. Nützlich beim Umwandeln umfangreicher Textdokumente: Aus Absatzformaten erzeugt die Freeware automatisch ein Inhaltsverzeichnis. Während der Installation kann zusätzlich eine Kommandozeilenoption installiert werden, die die PDF-Konvertierung im DOS-Modus ermöglicht. Außerdem integriert sich 7-PDF Maker auf Wunsch in den Windows Explorer und steht so per Rechtsklick auf eine Datei sofort zur Verfügung. Anders als der Adobe Distiller arbeitet 7-PDF Maker nicht als Drucker, sondern hat das Konvertermodul mit an Bord. Deshalb benötigt 7-PDF Maker keine zusätzliche Anwendungen wie Ghostscript. Wer will, findet im integrierten Sumatra PDF Viewer eine Alternative zum Adobe Reader. Für Privatanwender und zum Einsatz im Büro ist 7-PDF nicht nur wegen der Unterstützung einer Vielzahl an Formaten bestens geeignet. Für den mobilen Einsatz steht 7-PDF Maker Portable zum Download bereit.

Pro

  • Unterstützt alle Office-Anwendungen
  • Unterstützt viele Bildformate

Contra

  • Großer Download
Download

* Download Informationen

Screenshots von 7-PDF Maker 1.4.2

Leserbewertung

4.43/5
7-PDF Maker 1.4.2 hat 89 von 100 Prozent bei 128 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
52.95 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.4.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.