A TimeConcept A TimeConcept

Die Erfassung der Zeitdaten erfolgt manuell oder durch den Einsatz von bestimmten Chipkartenlesern der Firmen Siemens, Kobil und Orga. Zur Erfassung der Daten kann, muss aber nicht, die Kranken-Versicherungskarte oder eine frei programmierbare Chipkarte verwendet werden. TimeConcept ist netzwerkfähig, und gestattet in der erweiteren Version das Beschreiben der Chipkarten mit bestimmten Kartenlesern. Abhängig von der Anzahl der Mitarbeiter und der Mandanten werden Ihnen unterschiedliche Lizenzmodelle angeboten, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Für die Weiterverarbeitung der Daten können folgende Parameter flexibel definiert werden: - Stammdatenerfassung manuell oder durch Auslesen der Chipkarte - Variable Arbeitszeitbandbreite - Gleitzeit - verschiedene Urlaubs- und Überstundenregelungen - Pausenregelungen - Seminare, Dienstreisen und Feiertage Ein abgestuftes Berechtigungskonzept ermöglicht die manuelle Korrektur und die Auswertung der erfassten Daten. Durch dieses Konzept erfolgt eine eindeutige Funktionstrennung zwischen Mitarbeitern und Administratoren. TimeConcept ermöglicht eine professionelle Verwaltung von Arbeitszeitmodellen, Gleitzeitkonten und Schichtplänen. TimeConcept stellt verschiedene Auswertungen bzw. Reports zur Verfügung. - Im- und Export der Daten von und nach Excel - Erstellung von Statistiken - Verfügbarkeit der Mitarbeiter - Überprüfung Soll-/Istzeit - Überprüfung der Mitarbeiterbuchungen auf Vollständigkeit und Einhaltung der Vorgaben

Download

* Download Informationen

Screenshots von A TimeConcept

Leserbewertung

4.54/5
A TimeConcept hat 91 von 100 Prozent bei 244 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, Server 2003, NT, 98, ME
Dateigröße:
5.72 MB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.7.3.h.7
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.