ADDEX ADDEX

Mit ADDEX verwalten vor allem Privatanwender Adressdaten ihrer Freunde und Familienangehörigen. Die Datensätze der Freeware erfasst neben Standards wie Anschrift und Telefonnumern auch schriftliche Anmerkungen. Wie in diesem Genre üblich finden auch Web- und Email-Adressen ihren Platz in den virtuellen Visitenkarten. Per Mausklick auf diese Einträge öffnet ADDEX den vorher als Standard definierten Browser beziehungsweise das Mailprogramm. Abgerundet wird ADDEX durch Im- und Export-Filter. Diese lesen beispielsweise das vCard-Format ein oder geben dieses für den Versand per Mail aus. Natürlich darf auch der Druck in Papierform nicht fehlen.

Pro

  • vCard-Im- & Export
  • Mausklick öffnet Browser/Mailprogramm

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von ADDEX

Leserbewertung

3.47/5
ADDEX hat 69 von 100 Prozent bei 59 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.03 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.5b
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.