Adobe Reader Adobe Reader

Download

* Download Informationen

Der Adobe Reader Download kann auf dieser Seite durchgeführt werden und trägt zu einem flexiblen und effektiveren System bei. Immerhin steht das Programm für jahrelange Erfahrungen und ist nicht mehr nur ein Geheimtipp. Das Programm selbst war ursprünglich nur für die Öffnung von PDF-Dateien programmiert worden. Der PDF-Viewer kann nun aber noch weit mehr. Unter anderem sind das Bearbeiten der Dateien und der Dateienaustausch möglich.

Sichere Handhabe bei dem Adobe Reader Download

Genauso wie bei anderen kostenlosen PDF Programmen zum Herunterladen ist auch der Adobe Reader Download über diese Seite äußerst einfach und benötigt nur einen Klick auf den vorhandenen Link. Dadurch wird der Download gestartet und die Installationsdatei auf dem Computer gespeichert. Mithilfe der Datei lässt sich die Installation des PDF-Viewers starten. Auch hier benötigt es nur wenige Minuten Geduld, bis sich das Programm komplett in das eigene System integriert hat. Auf den ersten Blick überzeugt vor allem die Übersicht des Viewers. Die Handhabe ist leicht, alle Funktionen sind über eine Statusleiste am oberen Rand gut erkennbar und lassen sich problemlos ausführen.

Hilfreiche Funktionen beim Adobe Reader

Das Programm Adobe Reader ist ein fähiger PDF-Viewer, der aber auch viele andere Dateientypen auslesen kann. Trotzdem ist gerade die Lesbarkeit von PDF-Dateien sehr wichtig. Immerhin ist der Dateityp am weitesten verbreitet und wird zum Beispiel auch bei Präsentationen oder anderen wichtigen Events benötigt. Eine PDF-Datei kann nämlich nicht nur augenscheinliche Informationen enthalten, sondern auch ähnlich wie eine psd-Datei mit veränderbaren Ebenen versehen sein. Neben dem Auslesen der Dateien können PDFs aber auch bearbeitet werden und ermöglichen so die schnelle und einfache Handhabe. Wichtige Vorlagen können so aufgefrischt werden, ohne eine neue Datei erstellen zu müssen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die mögliche Bearbeitung des Dateityps. Eine PDF-Datei ist häufig sehr groß und kann nicht immer mit einer E-Mail verschickt werden. Im Adobe Reader gibt es die Möglichkeit, die Datei zu komprimieren, um so Speicherplatz zu sparen. Dadurch können die Dateien auch wieder einfacher über E-Mail verschickt werden. Außerdem können die Dateien über den Reader unproblematisch ausgedruckt werden.

Pro

  • Eingebauter Konverter
  • PDFs ganz einfach per E-Mail verschicken
  • Kommentar-Funktionen

Contra

Klaus G.

Fazit von Klaus G. zu Adobe Reader

Das Programm Adobe Reader ist ein wichtiger Bestandteil des Systems und sollte auf jedem Rechner vorhanden sein. Einfacher können PDF-Dateien nicht ausgelesen und bearbeitet werden. Außerdem können die Dateien komprimiert werden oder das Format geändert werden, sodass sie schnell als Email-Anhang verschickt oder für eine Power-Point-Präsentation umgewandelt werden können. Den Adobe Reader können Nutzer auf dieser Webseite kostenlos herunterladen und damit den eigenen Rechner komplettieren.

Download

* Download Informationen

Screenshots von Adobe Reader

Leserbewertung

3.15/5
Adobe Reader hat 63 von 100 Prozent bei 109 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.01 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
11.0.09
Update:
12.03.2015
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.