AdressFix AdressFix

AdressFix organisiert Kontaktdaten auf Basis einer Datenbank. Die Shareware bietet zu diesem Zweck vorgefertigte Formulare zum Eintragen der relevanten Angaben. Die eingetragenen Anschriften verwaltet AdressFix in einer hierarchisch aufgebauten Struktur. Auf diese Weise ordnet man seinen Kontakten auf Wunsch unterschiedliche Prioritäten zu. Außerdem bietet der Adressverwalter eine Importfunktion, die beispielsweise Access-Daten in das Programm übernimmt. In der umgekehrten Richtung exportiert das Tool auch die Datensätze zum Austausch mit verwandten Programmen. Eine Suchfunktion mit verschiedenen Kriterien erleichtert das schnelle Auffinden bestimmter Einträge. Ein Werkzeug für automatische Backups sorgt dafür, dass keine der wichtigen Einträge verloren gehen. Außerdem schützt die Shareware die Adressdatenbank auf Wunsch mit einem Passwort vor dem Zugriff Unbefugter.

Pro

  • Passwortschutz
  • Adressen erfassen schnell und einfach
  • Priorisierung von Kontakten
  • Import von Adressdatenbanken

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von AdressFix

Leserbewertung

4.21/5
AdressFix hat 84 von 100 Prozent bei 20 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME
Dateigröße:
3.71 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.