Android SDK Android SDK

Download

* Download Informationen

Google hat nun den Android SDK Download veröffentlicht. Das Software-Paket enthält viele Tools, die zum Entwickeln, Testen und Debuggen von Android Anwendungen notwendig sind. Bibliotheken mit Programmierschnittstellen sind ebenfalls im Download enthalten. Damit das Programm läuft, muss das Java Development Kit von Oracle bereits installiert sein.

Android SDK Download und Installation

Mit dem Download von Android SDK landet ein ZIP-Ordner auf dem Rechner. Ist dieser entpackt, sollte erst die Anwendung SDK Setup.exe installiert werden. Der Installationsassistent braucht eine Bestätigung, um alle notwendigen Updates durchzuführen. Die Masse an Aktualisierungen sollte man nicht unterschätzen. Dieser Prozess kann einige Minuten dauern, danach ist das Entwickler-Tool einsatzbereit. Die damit entwickelten Anwendungen sind rechtlich nicht an Google gebunden, die Art der Lizensierung bleibt dem einzelnen Programmierer selbst überlassen.

Ein leistungsstarker Emulator wird im Android SDK mitgeliefert

Damit die Apps in allen Entwicklungsstadien direkt auf dem Windows-Rechner getestet werden können, hat der Hersteller gleich die virtuelle Maschine Dalvik VM mitgeliefert. Viele typische Anwendungen wie Google Maps, Browser, Kamera, Fotogalerie, Musikplayer und Adressverwaltung sind gleich mit im Gepäck.

Android SDK Download

Die Parameter des Emulators können vom User frei bestimmt werden. Mehrere Einstellungsoptionen lassen sich mit eigenen Namen speichern. Damit stehen verschiedene Versionen des Android Betriebssystems als Testumgebung bereit. Auch die Speichergröße der SD Karte ist individuell wählbar. Alle variablen Features des virtuellen Smartphones bis hin zu Bildschirmauflösung und Kameraunterstützung können mit eingebunden oder ausgeschaltet werden. Bei besonders vielen Einstellungen brauchen ältere Rechner einige Zeit, um den Emulator zu erzeugen. Da hilft nur Geduld, bis der virtuelle Bildschirm in lebensechter Größe erscheint. Auf Wunsch kann die Darstellung auch vergrößert werden. APK Dateien lassen sich dann sowohl von der Festplatte als auch aus dem Internet herunterladen. Die realitätsnahe Umgebung des Tools sorgt dafür, dass der Download genauso schnell, oder besser gesagt langsam ist, wie mit dem mobilen Gerät.

Android SDK Download Vorschau

Entwicklungsumgebung erlaubt modulare Erweiterungen

Der Tool Kit enthält mehrere modulare Pakete und lässt sich, wie viele andere Entwicklungsumgebungen, beliebig erweitern. Aktualisierungen von SDK Tools können auf der Herstellerseite als einzelne Pakete heruntergeladen werden. Der Contract-Provider zum Integrieren von Daten aus sozialen Netzen ist bereits im Android SDK Download enthalten. Ebenso wird das Kommunikationsprotokoll Android Debug Bridge für alle Verbindungen zwischen Handy und PC mitgeliefert. Wichtige Werkzeuge für Android App Entwicklung Erfahrene Programmierer werden mit diesem Software Development Kit für Android Apps ihre Freude haben. Es bringt alle Tools mit, die man zum Entwickeln, Testen und Debuggen von Anwendungen braucht. Das Programm basiert auf einer bereits bestehenden Entwicklungsumgebung, die Kenntnis von JDK wird im Tool vorausgesetzt.

Pro

  • Enthält alle wichtigen Tools
  • Modulare Erweiterung
  • Realitätsnahe Umgebung
  • Viele Einstellungsoptionen

Contra

  • Setzt viele Kenntnisse voraus
Download

* Download Informationen

Screenshots von Android SDK

Leserbewertung

0/5
Android SDK hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
134.88 MB
Sprache:
Englisch
Version:
23.0.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.