Mandatsverwaltung Mandatsverwaltung

Mit Mandatsverwaltung bringen Juristen Übersicht und Ordnung in ihre Mandantenbestände. Die Shareware erstellt unter anderem so genannte Kosten- sowie Datenblätter und verwaltet zudem offene Forderungen. Die Datenfelder der Mandatsverwaltung bieten Raum zum Erfassen sämtlicher relevanter persönlicher Daten der Klienten. Hierzu zählen neben der Anschrift auch die Bankverbindung sowie optional der Gegner vor Gericht und der Streitgegenstand. Praktischerweise übernimmt Mandatsverwaltung bereits exisiterende Mandantendaten aus den Outlook-Adressbüchern. Abgerundet wird der Helfer durch Schnittstellen zu Word sowie dessen kostenlosen Konkurrenten OpenOffice Writer.

Pro

  • Schnittstellen zu Outlook Word & Writer
  • Erstellt Kosten- & Datenblätter

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Mandatsverwaltung

Leserbewertung

3.85/5
Mandatsverwaltung hat 77 von 100 Prozent bei 13 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
980.64 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.6 - 04/2011
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.