ArbZeit ArbZeit

ArbZeit macht sich beim flexiblen Erfassen und Verwalten der Arbeits- und Abwesenheitszeiten nützlich. Die Shareware bietet zu diesem Zweck beispielsweise einen Rechner, die die Mitarbeiter auf zu wenige oder zu viel geleistete Arbeitsstunden hinweist. Außerdem enthält ArbZeit ein Tool, welches schon beim Anlegen neuer Angestellter das entsprechende Bundesland mitsamt den dortigen Feiertagen zuweist. Durch diese Funktion eignet sich das Programm auch für Betriebe mit mehreren Werken an unterschiedlichen Standorten. Zusätzlich errechnet der Verwalter für jeden Mitarbeiter separat die noch übrigen Urlaubs- oder Gleitzeittage und nimmt auch krankheitsbedingte Abwesenheiten in die Datensätze mit auf. Abgerundet wird ArbZeit durch eine Beschränkung der Zugriffsrechte. Hier weist der Admin zu, wer welche Einträge verändern darf und verhindert so Manipulationen am Arbeitszeitkonto.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche
  • Flexible Zugriffsbeschränkung

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von ArbZeit

Leserbewertung

2.18/5
ArbZeit hat 44 von 100 Prozent bei 23 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.71 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.03
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.