Artistic Effects Artistic Effects

Artistic Effects erweitert Adobes um einige künstlerische Effekt-Filter. Die Shareware arbeitet aber nicht nur mit dem Platzhirschen unter den Bildbearbeitern zusammen, sondern klinkt sich auch in Corel PhotoPaint oder PaintShopPro ein. Mit den Filtern der Artistic Effects verleiht man sowohl Grafiken als auch Schriftzügen ein dreidimensionales Aussehen und verschiedene Oberflächen. Unter anderem findet sich hier eine Alternative zur Photoshop eigenen Kunststoffverpackung sowie eine Reihe an metallischen Strukturen. Außerdem verpasst die Filtersammlung den Bildern per Mausklick ein winterliches Aussehen mit Schneeflocken oder einer vereisten Oberfläche. Dabei lassen sich die Auswirkungen der Filter frei an die Wünsche des Users anpassen. Den Winkel des Lichteinfalls variiert Artistic Effects ebenso wie die Stärke oder auch den Glanz der Strukturen.

Pro

  • Ansprechende Effekte und Filter
  • Plugins für Photoshop & Co.

Contra

  • Keine deutsche Übersetzung erhältlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von Artistic Effects

Leserbewertung

0/5
Artistic Effects hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
981.77 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.8
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.