Bad Peggy Bad Peggy

Download

* Download Informationen

Bad Peggy findet beschädigte JPEG-Grafiken und organisiert sie nach Anwendervorgaben. Das kostenlose Fototool kann unter Umständen normalerweise nicht mehr auffindbare Fotos digital auslesen. Bad Peggy scannt alle JPEG-Bilddateien im ausgewählten Ordner. Auf Wunsch durchforstet das Tool enthaltene Unterverzeichnisse ebenfalls nach Grafiken. Wird die Freeware fündig, listet der Helfer beschädigte JPEGs zur weiteren Bearbeitung in einer Liste auf. Auf Knopfdruck untersucht, löscht, verschiebt oder kopiert Bad Peggy die Fotodateien. Mit Bad Peggy findet man durch spontane Reboots oder in Fotocams beschädigte JPEGs einfach und schnell. Von der Freeware unterstützte Dateioperationen erlauben die weitere Verarbeitung der Bilddateien auf dem Rechner.

Pro

  • Übersichtliche Oberfläche
  • Deutschsprachige Benutzerführung
  • Beschädigte Dateien verschieben etc.

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Bad Peggy

Leserbewertung

0/5
Bad Peggy hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.93 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.