Bietfuchs Toolbar Bietfuchs Toolbar

Download

* Download Informationen

Die Bietfuchs Toolbar unterstützt eBay-User beim Handel auf der beliebten Auktionsplattform. Die kostenlose Werkzeugleiste gibt beispielsweise Gebote zu Artikeln zeitgesteuert und ohne Zutun des Bieters ab. Im Downloadbereich findet sich die Bietfuchs Toolbar in gleich vier Varianten. Surfer, die mit dem Internet Explorer, oder Google Chrome im Netz unterwegs sind werden hier ebenso fündig wie SeaMonkey-User. Bietfuchs Toolbar gibt aber nicht nur Gebote über Nacht ab, sondern zieht auch einmal getätigte Angebote wieder zurück. Zudem richtet sich die Erweiterung auch an Massenbieter, die mehr als nur einen Artikel gleicher Art ersteigern möchten. Seriengebote beliebig vieler Waren sind dank der Freeware kein großes Problem mehr.

Pro

  • Für Firefox IE Chrome & SeaMonkey
  • Zeitgesteuerte Gebot-Abgabe
  • Zieht Gebote auch zurück

Contra

  • Erfolgreiche Auktionen gebührenpflichtig
Download

* Download Informationen

Screenshots von Bietfuchs Toolbar

Leserbewertung

3.45/5
Bietfuchs Toolbar hat 69 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
18.37 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
diverse
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.