Bildervorschau für Outlook Bildervorschau für Outlook

Mit SmartTools Bildervorschau für Outlook prüft an Emails angehängte Fotos und Grafiken und speichert sie bei Bedarf einfach per Mausklick. Der kostenlose Assistent startet direkt aus Outlook heraus. SmartTools Bildervorschau für Outlook arbeitet mit Microsoft Outlook 2010 / 2007 / 2003 sowie XP zusammen. Der Helfer zeigt Thumbnail empfangener Fotos in einer Art kleinem Fotoalbum mit komfortabler Dateiablage an. Die ersten drei Bilder der Mail werden als verkleinerte Vorschau angezeigt und über Pfeilschaltflächen blättern Sie schnell durch alle Anhänge. Jedes Bild lässt sich markieren und per Mausklick kopieren Sie dann nur die gewünschten Dateien auf die Festplatte verfrachten. Die kostenlose SmartTools Bildervorschau für Outlook beschleunigt die Ansicht, Verwaltung und Versand von Fotos und Grafik in Microsofts Mailprogramm. Um in den Genuss des Helfers zu gelangen, muss man sich allerdings kostenlos auf der Herstellerseite registrieren.

Pro

  • Gute Integration in Outlook
  • Beschleunigt den Umgang mit Fotos

Contra

  • Kostenlose Registrierung erforderlich
  • Installation erfordert Admin-Rechte
Download

* Download Informationen

Screenshots von Bildervorschau für Outlook

Leserbewertung

4.53/5
Bildervorschau für Outlook hat 91 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.