cFos Outlook DAV cFos Outlook DAV

Download

* Download Informationen

Das Outlook-Addin cFos Outlook DAV synchronisiert Outlook-Termine mit einem frei wählbarem CalDAV-Server. Die bis Juni 2015 kostenlos nutzbare Erweiterung setzt auf dem offenen Kalender API CalDAV auf. cFos Outlook DAV arbeitet laut Hersteller mit Outlook 2013 und 2010 zusammen.

Die Freeware integriert sich nahtlos im Microsoft Mailprogramm. Um eine Synchronisation einzurichten, erstellt man zunächst einen neuen Kalender-Ordner. Danach wählt man mit einem Rechtsklick auf den Ordner die Option "Sync with CalDAV" aus. Per Kontextmenüpunkt "Config CalDAV Sync" gelangen User in das Konfigurationsmenü von cFos Outlook DAV.

Sobald der Ordner erzeugt ist, muss man Outlook neu starten. Ein kleiner Setup-Dialog sollte erscheinen, in das der Nutzer die URL des CalDAV Kalender-Servers sowie Benutzername und Passwort eingeben muss. Anschließend steht ein Outlook-Neustart an. cFos Outlook DAV läuft mit Google Kalender, DAViCal und cFos Personal Net. Der Hersteller bittet um Kunden-Feedback, um neue Features zu integrieren und eventuelle Bugs zu beseitigen.

Pro

  • Deutschsprachiges Interface
  • Frei wählbarer CalDAV-Server

Contra

  • Nutzung nur kostenlos bis 01.06.2014
Download

* Download Informationen

Screenshots von cFos Outlook DAV

Leserbewertung

4/5
cFos Outlook DAV hat 80 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.19 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.26
Update:
09.02.2015
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.