CheapestSoft Video DVD Creator

CheapestSoft Video DVD Creator bereitet die gängigen Videoformate zum Brennen als Video-DVD vor. Die Shareware glänzt dabei durch einfache Bedienung und bringt ihr eigenes Brennprogramm gleich mit. Per Drag&Drop; zieht der User die gewünschten Dateien in das schlicht gehaltene Programmfenster und wählt den gewünschten Speicherort sowie den Farbmodus der DVD. Hier stellt CheapestSoft Video DVD Creator sowohl das hierzulande verwendete PAL-System als auch das angelsächsische NTSC zur Auswahl. Abschließend genügt ein Mausklick, und der Konverter macht sich an die Arbeit. Praktischerweise wandelt der Helfer dank einer Stapelverarbeitung auch eine beliebige Anzahl an Clips in eine einzige DVD-Datei um - lediglich das Fassungsvermögen der Rohlinge ist hier das Limit.

Pro

  • Denkbar simple Handhabung
  • Stellt Videos zu einer DVD zusammen

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

0/5
CheapestSoft Video DVD Creator hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
14.10 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.4
Update:
07.03.2012
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.