Comm100 Forum Open Source Comm100 Forum Open Source

Comm100 Forum Open Source dient zum Einrichten individueller Internetforen. Die Freeware erledigt diese Aufgabe auf Grundlage der Server-Technologien ASP.NET und SQL Server. Dabei setzt Comm100 Forum Open Source dem Admin keine Beschränkungen hinsichtlich der Gestaltung sowie der Funktionen seines Meinungsmarktplatzes. Gleiches gilt für die Anzahl möglicher Teilnehmer und Foren. So lassen sich auf dem Webserver mehrere Seiten parallel einrichten und verwalten. Die Webseiten als solche lassen sich frei an die Wünsche des Admins anpassen. Beispielsweise erlaubt das Tool das Beifügen hochgeladener Dateien und bietet Filter, welche unerwünschte Beiträge erst gar nicht freischalten. Diese Funktion erfüllt Comm100 Forum Open Source auf Basis zensierter Wörter oder Ausdrücke. Außerdem können die angemeldeten User untereinander private Mitteilungen austauschen, die im öffentlichen Bereich nicht sichtbar sind.

Pro

  • Flexible Foren-Funktionen
  • OpenSource

Contra

  • Keine
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

0/5
Comm100 Forum Open Source hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
2.60 MB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.