Der Weg des Kriegers Der Weg des Kriegers

Download

* Download Informationen

Der Weg des Kriegers kommt als kostenloses Jump'n'Run-Spiel im Retro-Stil auf den Rechner. Das Freeware-Game präsentiert sich als klassischer Sidescroller und stellt den Spieler vor die Aufgabe, die magischen Diamanten eines Zauberers wieder zu beschaffen. Per Tastatur oder Joystick steuert der Spieler seinen pixeligen Helden bei Der Weg des Kriegers durch eine Landschaft, die an selige C64-Zeiten erinnert. Gleiches gilt auch für Musik und Soundeffekte. Damit die Aufgabe nicht allzu einfach wird, stellen sich dem virtuellen Krieger Gegner wie lästige Bienen und ähnliches Ungemach in den Weg. Wer auf technische Opulenz und grafische Finessen steht, sollte lieber nicht zu Der Weg des Kriegers greifen. Liebhaber vergangener Spiele-Zeiten dürften aber durchaus ihren Spaß mit dem Gratis-Game haben.

Pro

  • Jump'n'Run im Retro-Stil
  • Joystick- oder Keyboard-Steuerung

Contra

  • Eher für Nostalgiker geeignet
Download

* Download Informationen

Screenshots von Der Weg des Kriegers

Leserbewertung

2.02/5
Der Weg des Kriegers hat 40 von 100 Prozent bei 59 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.39 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0.7
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.