Dienstplan Editor Dienstplan Editor

Dienstplan Editor bietet umfangreiche Funktionen zum Einteilen von Schichten und Diensten. Die Shareware verwaltet bis zu 99 Mitarbeiter je Abteilung, eignet sich also auch durchaus zum Einsatz in größeren Betreiben. Die grafische Oberfläche des Dienstplan Editor präsentiert sich aufgeräumt in Form einer Tabelle, deren Zellen man per Mausklick die einzelnen Arbeitsaufgaben zuweist. Eine Reihe vordefinierter Dienstkategorien wie Früh-, Spät- oder Nachtschicht sowie Urlaubs- oder Krankheitszeiten unterstützen den Personalverantwortlichen hierbei. Sind diese Kategorien für das eigene Unternehmen ungeeignet, lassen sie sich ohne großen Aufwand anpassen. Die Bedienung des Dienstplan Editor lehnt sich eng an Excel an, wodurch lange Einarbeitszeiten überflüssig sein dürften. Auch in punkto Darstellung gleicht Dienstplan Editor Microsofts Tabellenkalkulation. Abgerundet wird der Dienstplan Editor durch automatisch geführte Arbeitszeitkonten. Außerdem weist man per Mausklick die für das eigene Bundesland gültigen Feiertage zu. Auch diese lassen sich aber anpassen, wodurch sich die Shareware zum Einsatz in Österreich oder der Schweiz eignet.

Pro

  • Maximal 99 Mitarbeiter je Abteilung
  • Excel-ähnliche Oberfläche
  • Automatisierte Zeitkonten

Contra

  • Optisch nicht der ganz große Wurf
Download

* Download Informationen

Screenshots von Dienstplan Editor

Leserbewertung

3.07/5
Dienstplan Editor hat 61 von 100 Prozent bei 15 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
567.25 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.106
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.