Dienstplan erstellen Dienstplan erstellen

Download

* Download Informationen

Bei Dienstplan erstellen spricht der Programmname für sich. Mit der Freeware planen Anwender die Arbeitszeiten beliebig vieler Mitarbeiter auf Excel-Basis.

Dienstplan erstellen zum Download für Excel-Anwender

Diese Aufgabe erledigt Dienstplan erstellen ohne großen optischen oder technischen Schnickschnack, aber mit Überlegung. Zusätzlich zu den Arbeitszeiten legt man dabei fest, welchen Aufgaben sich die einzelnen Angestellten widmen. Einer Reihe von Dienstleistern oder Vereinsmitgliedern werden in der Excel-Tabelle die Aufgaben so zugeordnet, dass nach Möglichkeit alle Beteiligten gleichmäßig belastet werden. Berücksichtigt werden kann dabei, dass nicht jeder Dienstleister für jede Aufgabe geeignet ist und auch nicht jeder zu allen Terminen verfügbar ist.

Dienstplan erstellen Download

Basisdaten eingeben und Einschränkungen festlegen

Für die Arbeiten mit dem Excel-Tool benötigt man nach dem Dienstplan erstellen Download aktivierte Makros. Ohne diese Freischaltung lässt sich die Freeware nicht sinnvoll verwenden. Um einen Dienstplan zu erstellen, werden zunächst die Basisdaten eingegeben und gegebenenfalls die notwendigen Einschränkungen festgelegt.

Eignung und Verfügbarkeit zuordnen

Der Anwender bestimmt nun den Planungszeitraum und benennt die Wochentage, die für die einzelnen Arbeiten verplant werden sollen. Im nächsten Schritt werden Eignung und Verfügbarkeit zugeordnet. Da meist nicht alle Dienstleister die gleiche Qualifikation haben, lassen sich diejenigen gezielt von Diensten ausschließen, für die sie nicht geeignet sind.

Der Dienstplan verteilt die Aufgaben und Einsatzzeiten gleichmäßig

In ähnlicher Weise lässt sich die terminliche Verfügbarkeit der Dienstleister einschränken. Alle Angaben, die für das Erstellen des Dienstplans erforderlich sind, sind nun absolviert und der fertige Dienstplan kann erzeugt werden. Der Anwender erhält eine übersichtliche Aufstellung, welche die Anzahl der Einsätze der beteiligten Dienstleister und Personen ausweist. Der Dienstplan verteilt die Dienste dabei möglichst gerecht. Wer beispielsweise zu bestimmten Terminen Urlaub hatte, wird dafür anderweitig verstärkt eingesetzt, so dass die Beteiligten schließlich möglichst die gleiche Anzahl an Einsätzen und Arbeit haben. Weitere Programme zum Thema "Arbeitszeit" finden Sie in unserem Software-Katalog zum kostenlosen Download.

Dienstplan erstellen Download Verteilung

Dienstpläne mit gerechter Arbeitsverteilung erstellen Gerade für die im Regelfall unbezahlten Dienste von Sportvereinen oder anderen gemeinnützigen Vereinen eignet sich der Dienstplan erstellen Download ausgezeichnet. Mit wenigen Handgriffen werden die Aufgaben und Dienste gerecht verteilt und dabei auch individuelle Fähigkeiten und Abwesenheitszeiten berücksichtigt. Wer viele Mitglieder oder Mitarbeiter bei anstehenden Arbeiten unter einen Hut bringen muss, hat mit dem Excel-Tool einen wertvolle Helfer zur Verteilung der Dienste auf mehrere Köpfe zur Hand.

Pro

  • Erfüllt grundlegende Anforderungen
  • Excel-Basis für schnelle Einarbeitung
  • Fähigkeiten berücksichtigen

Contra

  • Grafisch wenig beeindruckend
Download

* Download Informationen

Screenshots von Dienstplan erstellen

Leserbewertung

2.72/5
Dienstplan erstellen hat 54 von 100 Prozent bei 25 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
279.88 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.