FlashBoot FlashBoot

FlashBoot bringt den Inhalt von Installations-CDs beziehungsweise DVDs von Windows 8, 7, Vista und Windows XP und anderen Betriebssystemen auf USB-Sticks. Mit der Shareware können Anwender das Betriebssysteme ihrer Wahl direkt von einem USB-Stick aus installieren. FlashBoot führt Anwender mit einem Assistenten Schritt für Schritt durch den Konvertierungsprozess. Die Shareware bereitet das Dateisystem des USB-Stick vor, macht den Stick bootbar und kopiert anschließend die Betriebssystemdaten auf den Stick. FlashBoot unterstützt neben Windows XP, Vista, Windows 7 und 8 auch andere Bootmedien wie BartPE, Linux oder DOS-Medien. Darüber hinaus erstellt die Shareware auf Wunsch Eins-zu-Eins-Kopien von USB-Sticks und bietet einen Kommandozeilen-Modus. Mit dem auch portabel erhältlichen FlashBoot installieren Anwender das Betriebssystem ihrer Wahl auf Rechnern wie Netbooks oder Nettops ohne CD/DVD-Laufwerk. Die Software erspart Nutzern den Kauf eines externen DVD-Laufwerks.

Pro

  • Bootfähige USN-Sticks & -Festplatten

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von FlashBoot

Leserbewertung

0/5
FlashBoot hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
17.88 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.2e
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.