Fritz CallMonitor Fritz CallMonitor

Fritz CallMonitor bietet Besitzern einer AVM-Box Funktionen zum Aufzeichnen der Daten eingehender Anrufe. Die Freeware listet beispielsweise die Rufnummer sowie den Zeitpunkt des verpassten Telefonats auf. Außerdem macht sich Fritz CallMonitor für alle jene nützlich, die zwar in Nähe ihres Fernsprechers sitzen, aber nicht jedes Gespräch entgegen nehmen möchten. In Form eines kleines Pop-Ups blendet das Tool auf Wunsch die Anruferdaten in Echtzeit ein. Der User entscheidet dann selbst, ob er den Hörer abnimmt oder nicht. Praktischerweise liest Fritz CallMonitor in der Box gespeicherte Kontaktdaten aus und exportiert diese in Form einer XML-Datei. Auf diese Weise gelangt man ohne großen Aufwand zu einer Adressen- und Telefonliste, die sich in verschiedenen Programmen weiter verarbeiten lässt. Zudem schlägt der Telefonie-Spezialist unbekannte Rufnummern im Online-Telefonbuch nach und zeigt gefundene Namen an. Zur Ausführung des Fritz CallMonitor wird das Microsoft .NET Framework benötigt.

Pro

  • Übersichtliche Oberfläche
  • Praktische Funktionen
  • Schlägt unbekannte Rufnummern nach

Contra

  • Unterstützt nur Fritz!-Boxen
Download

* Download Informationen

Screenshots von Fritz CallMonitor

Leserbewertung

3.85/5
Fritz CallMonitor hat 77 von 100 Prozent bei 13 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
570.50 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.