GPX-Manager GPX-Manager

Download

* Download Informationen

GPX-Manager bearbeitet und konvertiert geografische Daten für Navigationssysteme und Google Earth. So erleichtert die Shareware das Planen von Reiserouten oder erleichtert mitteilungsfreudigen Naturen das Präsentieren ihrer Erlebnisse mit Googles Geografiedienst. GPX-Manager kommt mit den gängigen Versionen des GPX-Formats zurecht. Dieses dient als Standard zum Datenaustausch zwischen Navi-Geräten verschiedener Hersteller. Aus diesen Dateien entnimmt man einzelne geografische Angaben und fügt sie auf Wunsch in bereits bestehende Routen ein. Außerdem legt GPX-Manager mehrere Strecken zusammen oder teilt eine lange Route in verschiedene Etappen auf. Das auf Wunsch automatische Reduzieren der Segment-Punkte sorgt für kleinere Dateien und schnelleres Bearbeiten. Nach Abschluss der Überarbeitung exportiert man die Wegstrecke mitsamt aller enthaltenen Infos in das KML-Format von Google Earth.

Pro

  • Export für Navis & Google Earth
  • Aufteilen längerer Routen

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von GPX-Manager

Leserbewertung

5/5
GPX-Manager hat 100 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.41 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.3.0.74
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.