JP-ping JP-ping

Download

* Download Informationen

JP-ping prüft IP-Adressen sowie Hostnamen in frei wählbaren Intervallen auf ihre Verfügbarkeit. Auf diese Weise checkt der User ohne großen Aufwand, ob die Dienste noch am Netz sind. Praktischerweise entnimmt JP-ping die gewünschten Ziele auf Wunsch aus einer TXT-Datei. So stellt der User bei Bedarf im Vorfeld umfangreiche Quellen-Listen fertig und importiert diese in die Oberfläche des kostenlosen Helfers. Damit JP-ping sich nicht endlos mit dem Anpingen der gewählten Ziele aufhält, weist man der Freeware manuell einen Timeout zu. Auf Grundlage dieser Sekunden-Angabe unterbricht der Prüfer nach Ablauf der Frist die Prüfung und gibt eine entsprechende Fehlermeldung aus.

Pro

  • Importiert TXT-Listen
  • Einfach in der Handhabung

Contra

Download

* Download Informationen

Leserbewertung

3.93/5
JP-ping hat 79 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
243.41 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.