MachCalc Free MachCalc Free

MachCalc Free unterstützt Unternehmen bei der Kalkulation der Anschaffungs- sowie Betriebskosten ihres Maschinenparks. Der kostenlose Rechner erfasst hierfür zusätzlich zum Kaufpreis auch laufende Ausgaben wie Strom- und vergleichbare Energiekosten. Zudem nimmt MachCalc Free Angaben zu den Betriebsstunden über die gesamte Lebensdauer der Anlagen hinweg auf. Auch Ausgaben für den Austausch von Verschleißteilen sowie für das Bedienpersonal finden ihre Berücksichtigung. Auf Grundlage dieser Daten sowie der AfA-Abschreibung ermittelt MachCalc Free per Mausklick die Zeitspanne bis zur Amortisation der Gerätschaften. Die hier vorliegende Freeware-Version eignet sich für Maschinen mit einem maximalen Anschaffungspreis von 1000 Euro. Für höherpreisige Anlagen bietet sich die Shareware MachCalc des gleichen Herstellers an, welches wir ebenfalls zum Download anbieten.

Pro

  • Berechnet die Amortisationsdauer
  • Erfasst Anschaffungs- & Betriebskosten

Contra

  • Maximal 1000 Euro Anschaffungskosten
Download

* Download Informationen

Screenshots von MachCalc Free

Leserbewertung

3.61/5
MachCalc Free hat 72 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
900.89 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.00
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.