MausKlick MausKlick

MausKlick beschreibt die Programmfunktion in einem Wort. Die Freeware simuliert Anwendereingaben per Maus. Die Bedienung von MausKlick ist denkbar einfach. An einer vom Nutzer festgelegten Stelle auf dem Bildschirm löst das Gratistool in einem frei wählbaren Zeitintervall einen Mausklick-Befehl der linken Maustaste aus. Auf diese Weise simuliert man Nutzereingaben ohne manuelles Zutun des Anwenders. Mit dem kostenlosen MausKlick sorgt man für automatische Eingaben am PC. Der kleine Helfer überlistet mit automatischen Mausklicks beispielsweise den Stromsparmodus von Windows und andere Überwachungsprogramme, die die Nutzeraktivität messen.

Pro

Contra

  • Wird offenbar nicht mehr weiterentwickelt
Download

* Download Informationen

Screenshots von MausKlick

Leserbewertung

3.06/5
MausKlick hat 61 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, NT, 98, ME
Dateigröße:
263.18 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0.4
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.