MediaCoder MediaCoder

Download

* Download Informationen

MediaCoder vereint mehrere Video- & Audio-Converter aus dem Open-Source-Bereich unter einem Dach. So wandelt die Freeware neben Audioformaten wie MP3 und OGG Vorbis auch Videodateien wie MPEG und VOB um.

Der MediaCoder Download für das schnelle Umwandeln von Audio- und Videoformaten

Der Download von MediaCoder ist schnell und geht leicht vonstatten. Im Downloadbereich finden sich sowohl Links zur "normalen" Version, die auf 32-bit und 64-bit Systemen läuft, wie auch zur reinen 64bit-Variante für optimierten Betrieb unter Versionen von Windows X64. Bei der Installation wird allerdings Zusatzsoftware mitinstalliert, wenn man die dazugehörigen Häkchen vorher nicht entfernt. Danach kann dann mit dem Umwandeln von Audio- und Videodateien begonnen werden. Dieses folgende Tutorial auf Englisch hilft beim richtigen Installieren und gibt darüber hinaus noch eine Anleitung zur Videobearbeitung. Der Teil mit der Download-Beschreibung kann getrost "bei Seite" gelassen werden.

Handhabung und Funktionsweise von MediaCoder

Einfach Dateien mit der Maus in die Programmoberfläche ziehen, gewünschtes Zielformat wählen und schon geht's los. Könnte es. Doch vorher stehen dem geneigten Video-Ingenieur noch eine ganze Latte von Beeinflussungs-Möglichkeiten zur Verfügung. Von der Änderung der Videogröße über separat einstellbare Codecs für Audio und Video bis hin zur Einbindung von Untertiteln bleibt kein Auge trocken. Daneben steht ein Demuxer zum Separieren von Audio und Video parat sowie viele Einstellungen für Encoding-Profis und solche, die es werden wollen. Daher ist der Download von MediaCoder sowohl etwas für Computer-Profis, als auch für Amateure.

MediaCoder Download

Auch mehrere Dateien, selbst mit unterschiedlichen Konvertierungsaufträgen, verarbeitet MediaCoder ohne Probleme. Und alle notwendigen Codecs sowie einen Media Player bringt er auch gleich mit, so dass keine extra Software installiert werden muss. In der Grundinstallation ist der flexible Media Converter erstmal englisch, das Menü zum Umschalten der Sprache ist allerdings mit zwei Klicks erreichbar (Options -> Language). Die unterstützten Formate des Converters sind unter anderem:

  • MP3
  • OGG Vorbis
  • AAC
  • Windows Media Audio
  • RealAudio
  • WAV
  • Xvid
  • DivX 4/5
  • MPEG-2
  • AVI Neben MediaCoder gibt es hier eine Reihe an unterschiedlichen Convertern, die zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen.

Das Design des fleißigen Converters

Die einfache Handhabung des Umwandlers liegt nicht zuletzt an der Schlichtheit seines Layouts. Es ist aufgeräumt und übersichtlich und hilft jedem, einen richtigen Durchblick zu bekommen. Besonders schön ist das Design zwar nicht, aber dafür überzeugt die Software durch seine Features und Funktionen.

MediaCoder Download Umwandlung

Der überzeugende Converter für jedermann Aufgeräumt, übersichtlich und mit Unterstützung für viele Formate. Der MediaCoder präsentiert sich flexibel und unterstützt (mehr als) alle gängigen Formate. Ob man sich einfach durchklickt, oder die vielfältigen Einstellungen beeinflusst, bleibt jedem selbst überlassen - so soll es auch sein. Es handelt sich bei diesem Umwandler also um ein rundum gelungenes Tool.

Pro

  • Vielseitiger Konverter für Video & Audio
  • Leicht verständliche Oberfläche

Contra

  • Sprachwahl etwas umständlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von MediaCoder

Leserbewertung

3.11/5
MediaCoder hat 62 von 100 Prozent bei 26 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
69.95 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
0.8.31.5640
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.