Microsoft-Kamera-Codec-Paket Microsoft-Kamera-Codec-Paket

Das Microsoft-Kamera-Codec-Paket erlaubt die Anzeige von Digitalfots im RAW-Format unter Windows. Mit der Freeware lassen sich kameraspezifische Dateiformate beispielsweise im Windows Explorer oder Windows Live Fotogalerie anzeigen. Microsoft-Kamera-Codec-Paket liegt in speziellen Versionen für Windows 7 und Vista 32-Bit sowie 64-Bit vor. Nach der Installation erkennt das Betriebssystem automatisch unterstützte Bilddateien der herstellerspezifischen RAW-Formate. Zu den unterstützten Herstellern zählen zahlreiche Kameras der Marken Canon, Nikon, Sony, Pentax, Leica und Minolta sowie einige Fotokameras aus dem Hause Epson und Panasonic. Profifotografen und Hobbyknipsern erleichtert das kostenlose Microsoft-Kamera-Codec-Paket die Nachbearbeitung ihrer Fotos im RAW-Format am PC. Statt erst auf Profitools zurück greifen zu müssen, lassen sich mit der Freeware bereits mit Windows-Bordmitteln RAW-Bildformate betrachten.

Pro

  • Support für zahlreiche RAW-Formate

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Microsoft-Kamera-Codec-Paket

Leserbewertung

3.33/5
Microsoft-Kamera-Codec-Paket hat 67 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Vista
Dateigröße:
16.43 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
6.3.9723.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.