OfficeRecovery OfficeRecovery

Download

* Download Informationen

OfficeRecovery enthält verschiedene Tools zum Wiederherstellen beschädigter Daten des Microsoft Office sowie weiterer Dateitypen. Die Shareware unterstützt unter anderem Word-Dokumente, Excel-Arbeitsblätter sowie PowerPoint-Präsentationen. Außerdem rettet OfficeRecovery Essential defekte ZIP-Archive und holt versehentlich gelöschte Mails in Outlook oder Outlook Express wieder zurück. Mit im Portfolio der Shareware sind zudem Grafiken im Photoshop-Dateiformat PSD. OfficeRecovery Essential stellt die defekten oder gelöschten Files ohne großen Aufwand wieder her. Es ist nur nötig, dem Programm zum Speicherort der betreffenden Daten zu weisen. Anschließend genügt ein Mausklick, und der Datenretter macht sich ans Werk.

Pro

  • Unterstützt alle Office-Formate
  • Stellt defekte ZIP-Archive wieder her

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von OfficeRecovery

Leserbewertung

0/5
OfficeRecovery hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
8.78 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2012 12.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.