OneLoupe OneLoupe

OneLoupe zoomt Details des Windows Dekstops näher an das Auge des Betrachters heran. Mit der Freeware lässt sich dabei der Vergrößerungsfaktor frei einstellen. Alle getroffenen Einstellungen speichert OneLoupe auf Wunsch ab und ruft sie bei Bedarf erneut auf. Zusätzlich zur Bildschirmlupe enthält die Freeware auch ein Werkzeug zum Schießen von Bildschirmfotos zur weiteren Verarbeitung. Wer sich dafür interessiert, welche Farben ein bestimmter Bildschirmbereich aufweist, kann diese mit einer Art Pipette aufnehmen. Die Farbwerte stellt die Freeware dann zur Verwendung in Bildbearbeitungs- oder Layoutprogrammen dar. Das kostenlose OneLoupe kombiniert geschickt Bildschirmlupe mit Screenshot-Funktion. Der frei einstellbare Zoom-Faktor der Vergrößerungsfunktion sorgt für mehr Barrierefreiheit am PC. Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen dürften die Vorteile der Freeware schnell zu schätzen wissen.

Pro

  • Keine Installation notwendig
  • Bildschirmlupe mit variablem Zoom
  • Screenshot-Funktion

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von OneLoupe

Leserbewertung

3.89/5
OneLoupe hat 78 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
32.19 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.71
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.