PC-Zeiterfassung mit Excel PC-Zeiterfassung mit Excel

Download

* Download Informationen

Jedes mal, wenn der PC ein- oder ausgeschaltet wird, erfolgt automatisch von Windows ein Eintrag in einer systemeigenen Protokolldatei. Diese Einträge werden von "PC-Zeiterfassung" ausgelesen und tabellarisch erfasst. Zusätzlich wird die Dauer errechnet, wie lange der PC jeweils eingeschaltet war. Aus der Summe dieser Einzelzeiten wird dann die gesamte Laufzeit des PCs errechnet und angezeigt. Diese so ermittelten Zeiten können für die verschiedensten Zwecke genutzt werden, z.B. - zur Ermittlung von Arbeitszeiten. - für Servicezwecke, um festzustellen, wann der PC an war. - bei ferngesteuerten PCs kann man kontrollieren, ob und wie lange der PC durchgelaufen ist. - für Sicherheitszwecke, um festzustellen, ob der PC während der Abwesenheit durch Fremde eingeschaltet wurde. - für Abrechnungszwecke, man multipliziert die Zeiten mit dem Strompreis und hat damit einen Nachweis über den Verbrauch. Der Vorteil dieses Programms liegt darin, dass man sich um die Erfassung der Ein- und Ausschaltzeiten nicht zu kümmern braucht. Denn diese Aktion erfolgt in Windows automatisch. Auch braucht "PC-Zeiterfassung" nicht täglich geöffnet zu werden, um die Daten zu holen, da die Windows-Protokolldatei fortlaufend geschrieben wird und somit alle Zeiten seit der Windows-Installation vorhanden sind. Die Windows-Protokolldatei lässt sich vor Manipulationen schützen. Somit sind die erfassten Werte relativ sicher.

Download

* Download Informationen

Leserbewertung

5/5
PC-Zeiterfassung mit Excel hat 100 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME
Dateigröße:
76.30 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.