PDF zu EXE

PDF zu EXE erstellt PDF-Dokumente als ausführbare Archive im EXE-Format. Mit dem Office-Helfer erzeugt man einfach lesbare EXE-Dateien aus PDFs. Wenn man dann die EXE-Datei anklickt, erscheint die PDF-Datei. PDF zu EXE bringt PDF-Dokumente ohne PDF-Viewer zur Ansicht. In der EXE-Datei integriert der Helfer neben der PDF-Datei gleich den passenden PDF-Viewer. Der Empfänger des ausführbaren Archivs kann also das Dokument auf jeden Fall lesen, auch wenn kein PDF-Anzeigeprogramm auf dem Rechner installiert ist. PDF zu EXE erleichtert PC-Arbeitern die Kommunikation mit anderen Anwendern. Der Nutzer kann PDFs als EXE-Datei gepackt per E-Mail versenden, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob der Empfänger einen PDF-Viewer installiert hat oder nicht.

Pro

  • Deutschsprachige Software
  • Einfaches Bedienkonzept

Contra

  • EXE-Datei größer als ursprüngliche PDF
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

2.08/5
PDF zu EXE hat 42 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.20 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
17.07.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.