Perfect Print Professional Perfect Print Professional

Download

* Download Informationen

Perfect Print Professional kommt als Alternative zu Layoutprogrammen wie Adobe InDesign und Co. auf den heimischen Rechner. Mit der Shareware erstellen Anwender Druckvorlagen für Briefbögen, Rechnungen und viele andere Schriftstücke. Auch mehrseitige Print-Layouts für Broschüren oder Folder stellen Perfect Print Professional vor keine nennenswerten Probleme. Mit nur wenigen Klicks platziert man Bilder, Texte, Tabellen oder grafische Elemente auf den Bögen und weist diesen Farben und andere Parameter zu. Da Perfect Print Professional Gestaltungen als Vorlagen abspeichert, muss man bei Überarbeitungen das Rad nicht komplett neu erfinden. Fertige Layouts druckt man wahlweise direkt aus, exportiert sie als PDF oder speichert sie als Bilddatei. Übrigens bringt Perfect Print Professional seinen eigenen PDF-Reader mit auf den Rechner.

Pro

  • Layoutprogramm in ansprechender Optik
  • Bringt eigenen PDF-Reader mit

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Perfect Print Professional

Leserbewertung

0/5
Perfect Print Professional hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
51.96 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
7.2.1.7
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.