PhotoPad Fotoeditor PhotoPad Fotoeditor

Download

* Download Informationen

Bei PhotoPad Fotoeditor spricht der Programmname für sich. Die Freeware bringt eine Reihe gängiger Werkzeuge zur Optimierung digitaler Bilder sowie einen integrierten Uploader für Facebook und Flickr auf den Rechner. Im Grunde liest sich die Funktionspalette des PhotoPad Fotoeditor wenig spektakulär: Drehen, Rotieren und Spiegeln beherrscht der Bildbearbeiter ebenso wie Anpassung der Parameter für Helligkeit, Kontrast oder Farbsättigung sowie -ton. Auch Effekte wie das Umwandeln farbiger in Graustufen-Bilder sowie das Umfärben in altertümlich wirkende Sepia-Aufnahmen bringt das virtuelle Fotostudio mit auf den Rechner. Als pfiffig erweist sich allerdings das aus Profi-Programmen wie bekannte Protokoll der Bearbeitungsschritte. Hier macht man einzelne Aktionen rückgängig, ohne die sonstigen Bearbeitungen dadurch zu beeinflussen. Abgerundet wird PhotoPad Fotoeditor durch ein spezielles Werkzeug, welches unschöne rote Augen aus den Bildern entfernt. Zu beachten gilt, dass die Freeware weitere Software des Herstellers installieren möchte. Dies lässt sich aber per Mausklick unterbinden.

Pro

  • Pfiffiges Protokoll der Bearbeitungen
  • Uploader für Facebook & Flickr
  • Spezielles Tool entfernt rote Augen

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von PhotoPad Fotoeditor

Leserbewertung

0/5
PhotoPad Fotoeditor hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
707.02 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.41
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.