Pixlr Pixlr

Download

* Download Informationen

Pixlr bearbeitet Bilder online direkt im Browser und fungiert obendrein als Malprogramm. In verschiedenen Versionen stehen eine lange Latte starker Bildbearbeitungsfunktionen bereit, die sich funktional deutlich vor so manchem Bildbearbeitungsprogramm platzieren. Auf Wunsch bearbeitet man Fotos von der Platte, öffnet sie direkt aus dem Internet, oder macht kurzerhand einen neuen Schnappschuss mit der Webcam. Nebenbei kann man Fotocollagen erstellen und Bilder mit coolen Effekten versehen.

Bildbearbeitung kostenlos mit dem Pixlr Download

Das Bearbeiten von Bildern im Browser mit Pixlr ist von der Programmoberfläche her deutlich an Adobe Photoshop angelehnt. Allerdings erinnert nicht nur das Design an den Platzhirschen, auch funktional orientiert sich Pixlr in die gleiche Richtung - auch wenn man natürlich an einigen Enden Abstriche machen muss. Die kostenlose Bildbearbeitung unterstützt mehrere Ebenen mit Transparenz, Stilen und sogar Masken und bietet Tastenkürzel für die zügige Bearbeitung. Zudem ist eine Historie der letzten Editierungsschritte an Bord, die die Funktion zum Rückgängigmachen der letzten Aktionen komfortabel erweitert. Wahlweise erstellen Anwender Bilder ganz neu from the scratch oder öffnen Dateien von der Festplatte, einer Web URL sowie aus Bildbibliotheken.

Pixlr Download

Fotos bearbeiten: Werkzeuge, Anpassungen und Filter

Ob man nun zeichnen oder Bilder bearbeiten möchte, die Liste der Editfunktionen ist links permanent im Zugriff und bietet die folgenden Werkzeuge:

  • Freistellen
  • Verschieben
  • Auswahl
  • Lasso
  • Zauberstab
  • Buntstift
  • Pinsel
  • Radiergummi
  • Füllwerkzeug
  • Gradienten: Verlauf
  • Kopierstempel
  • Farbersetzung
  • Formen
  • Weichzeichner
  • Scharfzeichner
  • Wischfinger
  • Schwamm
  • Abwedler
  • Nachbelichter
  • Rote-Augen-Werkzeug
  • Spot Heal Tool: Entfernen störender Objekte
  • Distorsion: Aufblähen und Zusammenziehen
  • Farbauswahl
  • Textwerkzeug

Pixlr Download Fotos bearbeiten

Zu den meisten Werkzeugen stehen zudem über die am oberen Rand eingeblendeten Werkzeugoptionen weitere Optionen und auch Werkzeugvarianten zur Verfügung. Das bedeutet zum Beispiel Einstellen der Strichstärke, verschiedene Arten von Lasso und Justierung der Farbtoleranz des Zauberstabs. Neben den Werkzeugen für die kostenlose Bildbearbeitung stehen eine ganze Menge Anpassungen auf der Funktionsagenda, mit denen sich das komplette Bild in vielen Details zu Helligkeit, Farbe und Tonwert anpassen lässt. Im einzelnen:

  • Helligkeit & Kontrast
  • Farbton & Sättigung
  • Color Balance
  • Color Vibrance
  • Gradiationskurven
  • Exposure
  • Auto-Tonwertkorrektur
  • Invertieren
  • Sepia
  • Solarize
  • Entsättigen
  • Alterung
  • Crossentwicklung
  • Schwellenwert
  • Tontrennung
  • Color Lookup: Farb- und Verlaufsüberlagerung Damit nicht genug, fügt man mit Fotofiltern kreative Bildeffekte ein, die sich sehen lassen können. Die meisten Filter bieten verschiedene Parameter und können kombiniert sowie mehrfach übereinander gelegt werden. Die meisten Bezeichnungen geben bereits Aufschluss über die Funktion, andere wiederum haben Fantasienamen und erzeugen einfach kreative Veränderungen bei der Bildbearbeitung. Im Pixlr Download integrierte Filter:

  • Weichzeichnen

  • Bewegungsunschärfe
  • Gaußscher Weichzeichner
  • Schärfen
  • Unscharf maskieren
  • Entrauschen
  • Rauschen
  • Unschärfe
  • Scanlinien
  • Halbtöne
  • Verpixeln
  • Punktieren
  • Strudel
  • Polarkoordinaten
  • Kaleidoskop
  • Fokus verschieben
  • Vignette
  • Pastell
  • Glühen
  • Mimic HDR
  • Hope
  • Kunstdruck
  • Wärmebild
  • Tri Tone
  • Nachtsicht
  • Relief
  • Gravur
  • Kanten finden Eine kleine Einschränkung muss man bei den Filtern hinnehmen, Änderungen einer Reglerbewegung werden erst nach dem Loslassen des Reglers sichtbar. Hier wird dann eben doch deutlich, dass Pixlr eine Web App ist. Wem das zu unflexibel ist, der findet hier weitere kostenlose Downloads für die Bildbearbeitung. Das fertige Ergebnis speichert Pixlr in den Bildformaten JPG, PNG, BMP, TIFF oder im hauseigenen PXD-Format, das Ebenen, Masken & Co. mit abspeichert und deren anschließende Bearbeitung erlaubt. Alternativ speichern Anwender Bilder in der Pixlr Library, oder wählen den Upload bei Facebook, Flickr sowie Picasa. Und das beste daran: Der Pixlr Download ist nicht mal notwendig, die Web App steht ständig online zur Verfügung - egal ob am eigenen PC, oder im Internetcafe. Einen kostenlosen Pixlr Account oder ein Google Login vorausgesetzt, greift man von überall auf Bilder zu, die in der Pixlr Library gespeichert wurden. Wer es wirklich ernst meint mit Pixlr, findet hier ein ausgewachsenes Tutorial zum richtigen Umgang mit der kostenlosen Online-Bildbearbeitung:

Pixlr Express: Fotocollagen erstellen & Fotos optimieren

Möchte man keine diffizilen Detailanpassungen an Fotos vornehmen, sondern lieber schnell eine Collage zusammenschustern oder Fotos optimieren und schicke Rahmen einfügen, so steht alternativ die Expressversion von Pixlr im Download-Bereich zur Verfügung. Neben den oben genannten Uploadmöglichkeiten knipsen Fotofreunde hier zudem Bilder per Webcam. Die werden dann über eine deutlich einsteigerfreundlichere Benutzeroberfläche mit wenigen Klicks aufgepeppt, mit Fotoeffekten und Overlays und vielem mehr versehen. Hier gilt die Devise easy-to-use und mit wenig Fachwissen schnell zu ansehnlichen Ergebnissen kommen. Um Fotocollagen zu erstellen, stehen verschiedene Design-Vorlagen zur Verfügung: Auswählen, Bilder einfügen, fertig. Beim Upload der Bilder glänzt Pixlr Express mit Qualität: Zum Hochladen mehrerer Fotos klickt man einfach in einen freien Platz in der Collage, markiert gleich mehrere Dateien im Windows Explorer und ab dafür, die Platzierung lässt sich anschließend noch per Drag and Drop vornehmen. Anschließend stehen Farbanpassungen, Effekte, Overlays, Fotorahmen, lustige Sticker und Beschriftungen bereit, die man einfach durch Klicken hinzufügt. Fertig ist die eigene Fotocollage. Gesamtdauer: 1 bis 5 Minuten.

Pixlr Download Fotocollagen erstellen

Pixlr o-matic: Stylische Fotofilter & Rahmen

Die dritte Pixlr-Variante macht das Fotos bearbeiten noch einfacher. Wahlweise bearbeiten Anwender hier ein Bild von der Festplatte oder machen ein Foto mit der Webcam. Nun stehen Farbfilter zum Einfärben des Bilds, stylische Overlays und kreative Rahmen zur Verfügung, die einfach per Klick eingefügt werden. In wenigen Sekunden sind schicke Bildvariationen garantiert, viel einfacher und schneller geht es nicht.

Pixlr Download Fotofilter & Rahmen

Ansehnliche Bildbearbeitung kostenlos im Browser Pixlr vereint Malprogramm und Foto Editor mit überraschend großem Funktionsumfang im Browser. Dabei muss man auf Qualität und Komfortfunktionen wie Tastenkürzel oder Undo nicht verzichten. Die verschiedenen Editionen punkten mit stark vereinfachter Handhabung, was natürlich den Funktionsumfang ein wenig einschränkt. Trotzdem oder gerade deswegen gelangen auch Einsteiger im Handumdrehen zu schicken Ergebnissen beim Bearbeiten und Optimieren von Fotos oder Erstellen von Fotocollagen. Für Google Chrome, Android und iOS steht zudem der Pixlr Download bereit. Unter dem Strich: Sehr empfehlenswert.

Pro

  • Keine Installation erforderlich
  • Zahlreiche Tools für Bildbearbeitung
  • 1-Klick-Optimierung Tastatur-Shortcuts
  • Support für Masken und Ebenen
  • Erstellen von Fotocollagen

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Pixlr

Leserbewertung

3.01/5
Pixlr hat 60 von 100 Prozent bei 17 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App 6.7
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.