Postleitzahlen-Statistik

Download

* Download Informationen

Mit Postleitzahlen-Statistik baut man ganz einfach eine Statistik zum Einzugsgebiet der Kundschaft anhand der Postleitzahlen. Nach der Analyse des Datenmaterials kann man gezieltere Werbeaktionen in entscheidenden Regionen starten. Postleitzahlen-Statistik nimmt alle gültigen Postleitzahlen auf. Das Programm zeigt auf einen Blick aus welchen Regionen die Kunden kommen. Anhand der postalischen Kennzahl markiert das Tool Kundenstandorte in Google Maps und blendet die entsprechenden statistischen Informationen dazu ein. Mit Postleitzahlen-Statistik erhalten Marketing-Spezialisten entscheidende Anhaltspunkte für die Planung und Durchführung regionaler Werbeaktionen. Vor allem die Anbindung an Google Maps macht die räumliche Verteilung der Kundschaft anschaulich sichtbar.

Pro

  • Anbindung an Google Maps
  • Statistische Auswertung der PLZ

Contra

Download

* Download Informationen

Leserbewertung

0/5
Postleitzahlen-Statistik hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.69 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
17.07.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.