PowerPoint to Video Converter Free PowerPoint to Video Converter Free

Download

* Download Informationen

Der kostenlose PowerPoint to Video Converter Free konvertiert Präsentationen aus Microsofts PowerPoint in handliche Videos. Dabei spielt es keine Rolle, ob man eine ältere PPT-Datei, eine aktuelle PPTX, oder auch eine PowerPoint Bildschirmpräsentation als Ausgangsmaterial verwendet. Die Freeware erfordert für das Umwandeln von Präsentationen keine Installation von PowerPoint, auch eine Batchkonvertierung für ganze Ordner ist möglich. Zudem ist das Aufzeichnen von Präsentationen anhand der vorliegenden Folien möglich. Der PowerPoint Video Converter bietet eine zeitgemäße Auswahl an Videoformaten, so etwa auch für YouTube.

PowerPoint Video Converter Download und Funktionen

Der Download des PowerPoint Video Converter aus dem Hause XiliSoft bringt um die 80 MB auf die Waage. Dafür bringt der PPT Converter funktional einiges mit. Auf Wunsch legt man den Ablauf im Präsentationsrecorder neu fest - das erfordert allerdings die Installation von Microsoft PowerPoint, ebenso wie die Schnellkonvertierung. Nach dem Start lädt man Dateien sowie ganze Ordner per Klick oder Drag'n Drop ins Programm. Für den Import großer oder mehrerer Präsentationen sollte man allerdings schon mal den Gang zur Kaffeemaschine einplanen. Ist der Import abgeschlossen, lassen sich bei installiertem PowerPoint die enthaltenen Folien zur Voransicht durchblättern.

Präsentationen in Videos umwandeln

Der PowerPoint Video Converter Download bietet verschiedene Methoden beim Umwandeln. Die Schnellkonvertierung macht kurzen Prozess und wandelt alle gewählten Quelldateien einfach und schnell um. Dabei bleiben Folienübergänge, Animationen und Audioeinbettungen allerdings auf der Strecke. So eignet sich diese Methode primär für den Check der Videoeinstellungen oder etwa das Übermitteln eines Entwurfs. Für das Konvertieren kompletter Präsentation inklusive Übergängen etc. ist der Programmpunkt Aktivierte Dateien konvertieren zuständig, zu erreichen über den Aufnahmeschalter mit dem roten Punkt in der oberen Symbolleiste. Hier werden die Einstellungen der Präsentation komplett übernommen und Audiodateien eingebettet. Möchte man eine neue Audiodatei einbetten, wählt man einfach unten rechts die gewünschte Datei aus. Wahlweise werden die originalen Soundeffekte beibehalten und zudem die Musikwiedergabe als Schleife aktiviert. Um die Zeit zwischen den Folien zu ändern, lässt sich die Anzeigedauer in Sekunden für alle Folien eingeben. Diese Option lässt sich für jede umzuwandelnde Datei einzeln festlegen. Um die Anzeigedauer aus dem Original zu übernehmen ist ein installiertes PowerPoint Voraussetzung. Der PowerPoint Video Converter hat aber noch eine weitere Methode an Bord, das Live-Aufzeichnen von Präsentationen. Dieser Punkt ermöglicht das neue Aufnehmen der Präsentation anhand der vorliegenden Folien, wie auch in PowerPoint. Nach dem Start klickt man die Folien einzeln durch, die Anwendung greift dabei auf die bereits hinterlegten Übergänge, Animationen und Soundeinstellungen zurück.

PowerPoint Video Converter

Zeitgemäße Formatvielfalt

Der PowerPoint Video Converter Download bringt die Unterstützung für mehr Videoformate mit, als PowerPoint selbst an Bord hat. Da die meisten anderen Funktionen ohnehin die Installation von MS PPT erfordern, ist das auch klar das größte Pro für die Anwendung. Anwender haben die Möglichkeit, das Format direkt selbst zu wählen, oder über eines der zahlreichen integrierten Geräteprofile die optimalen Einstellungen zu wählen. Zudem legt man Videoauflösung, Videoqualität und Framerate auf Wunsch selbst fest.

  • Unterstützte Präsentationsformate: PPT, PPTX, PPTM, PPSX, PPS, PPSR, POTX, POTM, POT
  • Unterstützte Videoformate: AVI, FLV, H.264/MPEG-4 AVC, MOV, MPEG-2, H.264, MPEG-4, HD AVI, HD H.264/MPEG-4 AVC, HD MOV, HD MPEG-2 TS, HD WMV, HD MOV
  • Unterstützte Geräteprofile: HD Video, BlackBerry, PSP, iPod, iPhone, iPad, AppleTV, Android Pad, benutzerdefinierte Profile

PowerPoint Video Converter Formate

Praktischer Umwandler für Präsentationen mit Einschränkungen Der PowerPoint Video Converter ist eine praktische Sache, zumindest bei installiertem PowerPoint. Ansonsten reduziert sich die Funktion faktisch auf das reine Umwandeln von Präsen unter Vernachlässigung der eingestellten Anzeigedauer einzelner Folien und das Einfügen von Audiodateien sowie Wasserzeichen. Folien werden übrigens in der kostenlosen Version nur zehn konvertiert, für größere Präsen wird der Kauf fällig. So bleibt der PPT Converter unter dem Strich eine praktische Sache für Anwender, die kleine PowerpPoints umwandeln möchten. Eine schöne Sache an dem Spezialisten unter den Video Converter Downloads aus dem Freeware-Katalog sind allerdings die Tastenkürzel sowie das Einfügen von Wasserzeichen per Text oder Bilddatei.

Pro

  • Einfügen von Wasserzeichen
  • Unterstützt gängige PowerPoint-Formate
  • Neuaufnahme von Präsentationen
  • Schnellumwandlung Batchkonvertierung
  • Wandelt in verschiedene gängige Formate

Contra

  • Einige Funktionen erfordern PowerPoint
Download

* Download Informationen

Screenshots von PowerPoint to Video Converter Free

Leserbewertung

2.74/5
PowerPoint to Video Converter Free hat 55 von 100 Prozent bei 106 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
82.38 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.1.20120601
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.