progeCAD progeCAD

Download

* Download Informationen

progeCAD 2011 präsentiert sich als Alternative zum 3D-Platzhirschen AutoCAD. Die Shareware liest unter anderem dessen DXF-Dateien ein und gleicht auch optisch dem Referenz-Tool in Sachen Konstruktion am Rechner. Auf diese Weise benötigen erfahrene User weniger Einarbeitungszeit. progeCAD 2011 bietet die bekannten Werkzeuge für die 3D-Konstruktion und exportiert fertige Zeichnungen in unterschiedliche Formate. Dazu zählt das Tool neben PDF auch DWF-Dateien zur Veröffentlichung im Internet. Zudem stellt das Grafikprogramm eine Schnittstelle zu Google Earth bereit. Dabei sorgen fotorealistische Licht- und Schatteneffekte für ein möglichst realitätsnahes Rendering der Grafiken. Abgerundet wird progeCAD 2011 durch ein Werkzeug zum automatisierten Vektorisieren importierter Rasterbilder. Dank dieses Tools beschleunigt die Shareware das Erzeugen neuer Zeichnungen deutlich.

Pro

  • Deutschsprachiges Interface
  • An AutoCAD angelehnt

Contra

  • Unspektakuläre Oberfläche
Download

* Download Informationen

Screenshots von progeCAD

Leserbewertung

3.17/5
progeCAD hat 63 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
250.99 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2011 - 11.0.8.16
Update:
06.01.2015
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.