Public Mail 2 Contact für Outlook Public Mail 2 Contact für Outlook

Public Mail 2 Contact für Outlook erweitert die Fähigkeiten des Mailprogramms aus dem Hause Microsoft im Umgang mit Adressdaten. Das kostenlose Plugin wandelt beispielsweise Email-Adressen bequem in Outlook-Kontakte um. Dank eines speziellen Filters vermeidet Public Mail 2 Contact für Outlook, dass nach der Konvertierung bereits vorhandene Mailadressen doppelt in der Kontaktdatenbank auftauchen. Außerdem sorgt eine so genannte Blacklist dafür, dass unerwünschte Adressen erst gar keinen Einzug in das Outlook-Adressbuch erhalten. So lassen sich wahlweise einzelne Absender, komplette Mail-Domains oder auch Top Level Domains von der Umwandlung ausklammern. Dank seiner Funktionsweise eignet sich Public Mail 2 Contact für Outlook besodners für Versender von Newslettern, die ohne großen Aufwand effizient ihre Kontaktadressen verwalten möchten.

Pro

  • Filter & Blacklist
  • Vermeidetet Dubletten im Adressbuch

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Public Mail 2 Contact für Outlook

Leserbewertung

2.92/5
Public Mail 2 Contact für Outlook hat 58 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000
Dateigröße:
2.17 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.