RdClient

Download

* Download Informationen

Mit dem RdClient erstellen und verwalten Anwender Fernverbindungen zwischen zwei oder mehr Computern. Die Shareware nutzt hierfür drei verschiedene Protokoll-Arten und vereinfacht die Anwendung durch eine Oberfläche, die sich an den Windows Explorer anlehnt. So stellt RdClient mehrere Remote Desktop-Verbindungen in einer Baumstruktur dar, was das Überblicken der Connections doch deutlich vereinfacht. Zudem entnimmt man dieser Übersicht, ob die jeweilige Gegenstelle gerade On- oder Offline ist. Als praktisch erweist sich auch der optionale Wechsel zwischen den drei Protokollen RDP, VNC und Hyper-V, falls der Remote-Rechner ein solches Verfahren unterstützt. So stellt man beispielsweise während eines Neustarts des ferngesteuerten PCs auf Hyper-V um und behält so die Verbindung zu diesem Computer bei.

Pro

  • Übersichtliche Oberfläche
  • Nutzt VNC RDP und/oder Hyper-V
  • Protokollwechsel im laufenden Betrieb

Contra

Download

* Download Informationen

Leserbewertung

5/5
RdClient hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0.4
Update:
05.05.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.