Rising Cities Rising Cities

Download

* Download Informationen

Rising Cities wandelt den Spieleklassiker SimCity für den Browser ab. Beginnend mit einer Mini-Siedlung macht man sich in der kostenlosen Wirtschaftssimulation daran, Zug um Zug eine florierende Metropole aus dem Boden zu stampfen. Aber ebenso wenig, wie Rom an einem Tage erbaut wurde, entsteht bei Rising Cities eine neue Megapolis im Eiltempo. Klein anfangen lautet hier das Motto, sprich, nach und nach baut man neue Wohngebäude, lässt dort Malocher oder Kapitalisten einziehen und legt Produktionsketten für Rohstoffe und Fertigprodukte an. Wie üblich in diesem Genre spielt man auch bei Rising Cities Level für Level neue Gebäude frei, wodurch das Spiel zunehmend an Komplexität gewinnt. Auch die Zahl der Klicks nimmt stetig zu, denn in der virtuellen Stadt geschieht wenig ohne Eingriff des Spielers. Dies geht schon bei den Mieteinnahmen los, die nicht von selbst in den Säckel des Kämmerers wandern, bis man sich einen Mieteintreiber leisten kann... Rising Cities besticht auch durch die nett gemachte und detailreiche Grafik sowie durch lustige Einfälle: Wer möchte, errichtet inmitten kleiner Einfamilienhäuser einfach einen Surfer-Van und bringt so etwas Farbe in die Vorstadt... Schon im Kurztest machte die Städtbau-Sim jede Menge Spaß und gerät so zu einer Empfehlung für all jene, die eine Gratis-Alternative zu EAs SimCity suchen.

Pro

  • Tutorial hilft beim Einstieg
  • Hoher Wimmelfaktor
  • Detailverliebte Grafik

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Rising Cities

Leserbewertung

5/5
Rising Cities hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
Web App
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.