Ski Challenge Ski Challenge

Bei Ski Challenge 14 saust der Spieler auf virtuellen Brettern die Abhänge der Ski-Weltcupsaison hinunter. Mit der Gratis-Simulation können Skifans die Weltcupsaison Eins-zu-Eins am PC nachspielen und online gegen menschliche Spieler in digitalen Wettbewerben antreten. Ski Challenge 14 umfasst die aktuellen Abfahrten des Ski-Weltcups sowie eine Super-G Strecke. Von Bromio in Italien bis hin zu Kitzbühel in Österreich bringt die Simulation alle Austragungsorte des höchsten internationalen Ski-Wettbewerbs mit. In Ski Challenge 14 können Spieler den eigenen Rennfahrer wahlweise per Tastatur oder Gamepad über die Piste steuern. Je nach Wetterlage gilt es, die richtige Renneinstellungen für die Skier zu finden. Wie im echten Ski-Rennbetrieb müssen Spieler erst durch eine Qualifikationsphase gehen. Im Training macht man sich zunächst in freien Rennen mit den Eigenheiten der Strecke vertraut. Wer das so genannte Qualifying übersteht, tritt anschließend online gegen andere menschliche Skifans im Wettkampfmodus an. Ski Challenge 14 hält sich streng an den Rennkalender des "echten" Abfahrtwettwerbs. Zu Beginn der Saison steht zunächst nur eine Strecke, dieses Jahr Beaver Creek, zur Auswahl. Die anderen Strecken werden im Laufe der Saison Schritt für Schritt freigeschaltet. Abseits der offiziellen Strecken lockt im Februar ein Special Event auf der neuen Strecke in Sochi. Zudem steht in der Installationsvariante ein Minimodus mit einem Rennen in München bereit - Anwender der Webversion müssen hierauf leider verzichten. Neben den diversen Rennveranstaltungen bietet SC14 obendrein einen komplett neuen Modus. Im Duell messen sich Skifreunde direkt mit einem einzigen Gegenspieler, das kann wahlweise ein Bekannter oder ein zufälliger Opponent sein. Dank drei Schwierigkeitsstufen und detailliertem Tuning der eigenen Ausrüstung finden Anfänger und Ski-Profis gleichermaßen das richtige Maß zwischen Realismus und Fahrspaß - egal ob bei Sonnenschein, Nebel oder vereister Strecke. Ski Challenge 14 bietet eine ausgewachsene Skisimulation mit zeitgemäßer Grafik, guter Steuerung und spannenden Online-Wettbewerben zum Nulltarif. Echt Skifans sollten sich diese kostenlose Perle unter den Sportsimulationen nicht entgehen lassen. Rennkalender für Ski Challenge 14 : • BeaverCreek 06.12. – 08.12. • Gröden 20.12. – 22.12. • Bormio 27.12. – 29.12. • Wengen 17.01. – 19.01. • Kitzbühel 24.01. – 26.01. • Garmisch 31.01. – 02.02. • Sochi 07.02. – 09.02.

Pro

  • Ansprechende 3D-Grafik
  • Authentische Rennstrecken
  • Online-Wettbewerbe
  • Variable Steuerung
  • NEU! Strecken und Rennmodi

Contra

  • Zu Saison-Beginn nur eine Rennstrecke
  • Updates erfordern Internetverbindung
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

4.5/5
Ski Challenge hat 90 von 100 Prozent bei 10 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
385.80 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
14
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.