SnapReader SnapReader

Download

* Download Informationen

SnapReader erweitert die OCR-Technologie um einige interessante Aspekte. Der elektronische Schriften-Erkenner nutzt für seine Aufgabe nicht nur Scanner, sondern auch digitale Kameras. Da SnapReader Schnappschüsse von DigiCams unterhalb der Fünf-Megapixel-Grenze einliest, erkennt die Demo auch Schriften in Handyfotos und wandelt diese in Textdaten um. Damit das virtuelle Lesegerät aus niedrig aufgelösten Fotos brauchbare Ergebnisse erzielt, bedarf es allerdings ein wenig Einstellungs-Arbeit. Wie die meisten Vertreter seines Genres übernimmt auch SnapReader das Layout der Vorlagen möglichst originalgetreu inklusive Spalteneinteilungen. Fehlerhaft erkannte Wörter korrigiert der Anwender direkt vor der Ausgabe im Programm selbst. An Export-Formaten stellt der OCR-Helfer dem User PDF, HTML, RTF sowie TXT zur Auswahl. Damit nicht genug, macht sich SnapReader zusätzlich als Vorleser nützlich. Erkannte Textpassagen werden via PC-Lautsprecher ausgegeben oder alternativ als WAV-Datei abgespeichert. Aufgrund seiner Herkunft aus dem angelsächsischen Sprachraum gerät die Sprachausgabe deutscher Texte aber etwas holprig. Dennoch stellt SnapReader dank der DigiCam-Unterstützung eine interessante OCR-Variation dar.

Pro

  • OCR via Scanner oder Digitalkamera
  • Integrierte Sprachausgabe

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

0.83/5
SnapReader hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
8.92 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.