Spryka ePostMailer Spryka ePostMailer

Spryka ePostMailer hilft beim Versenden von Massen- beziehungsweise Serien-Emails. Die Shareware bringt alle Werkzeuge für das Zeit gesteuerte Verschicken von Emails an große Adressatengruppen mit. Darüber hinaus automatisiert der Helfer die An- und Abmeldung von Mail-Empfängern. Spryka ePostMailer erstellt Massen-Emails als so genannte Projekte mit separaten Einstellungen für Internet-Provider und Empfängerlisten. Dabei kann der Versandzeitpunkt genauso gewählt werden wie die maximal zu verschickende Anzahl von Emails pro Zeiteinheit. Auf diese Weise verhindern Nutzer, dass der eigene ISP den Versand von Nachrichten als Spam-Dienst einstuft. Spryka ePostMailer verwaltet zudem die Adresslisten der Serienbriefe und automatisiert die An- und Abmeldung von registrierten Empfängern. Die Shareware unterstützt sowohl das so genannte Single sowie das Double Opt-In Verfahren für die Registrierung beim Email-Versender. Spryka ePostMailer richtet sich in erster Linie an Experten von Email-Marketing. Dank sinnvoller Versandoptionen und integrierter Adressverwaltung macht der Email-Versender eine durchweg gute Figur.

Pro

  • Zeitgesteuerter Versand möglich
  • Unterstützt Double Opt In & Out
  • Verwaltet Adresslisten

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von Spryka ePostMailer

Leserbewertung

2.17/5
Spryka ePostMailer hat 43 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
15.46 MB
Sprache:
Englisch
Version:
5.1.0.31
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.