streamWriter streamWriter

Download

* Download Informationen

streamWriter nimmt Streams von Webradios auf und speichert sie im MP3- oder AAC-Format auf der Festplatte ab. Auf Wunsch zeichnet die Freeware mehrere Audio-Streams gleichzeitig auf und teilt die Aufnahmen intelligent in einzelne Tracks auf. streamWriter nimmt einzelne Lieder von mehreren Radiostationen gleichzeitig auf und speichert sie als AAC oder MP3 ab. Der kostenlose streamWriter nimmt Radio-Streams auf, indem Anwender einfach die so genannte URL in das Eingabefeld des Programms eintragen. Mittels Plug-Ins setzt die Freeware die so genannten ID3-Tags und benennt aufgenommene Klangdateien automatisch systematisch in einer logischen Reihenfolge. Mit streamWriter kommt ein kostenloser Rekorder für Webradios auf den PC. Die flexible Record-Funktion für mehrere gleichzeitige Aufnahmen machen die Freeware zu einem äußerst vielseitig einsetzbares Audio-Tool.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche
  • Aufnahme von mehreren Streams gleichzeitig
  • Support für MP3 und AAC

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von streamWriter

Leserbewertung

4.38/5
streamWriter hat 88 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.71 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.0.1
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.