TabExplorer TabExplorer

Download

* Download Informationen

TabExplorer rüstet den Dateimanager von Windows nachträglich mit einer Tab-Funktion aus. Die Freeware macht Schluss mit "Vielfensterei" beim Arbeiten mit mehreren Explorer-Fenstern. TabExplorer legt sich nach der Installation in der Systemtray von Windows ab. Im Optionsmenü, Wizard genannt, legt man fest, ob die Erweiterung für den Windows Explorer bei jedem Windows-Start automatisch mit startet und ob jeder Tab farblich hervor gehoben werden soll. Ein neues Dateimanagerfenster öffnet man einfach mit einem Mausklick auf den leeren Tab rechts. Ein Tastenkürzel zum Schließen einzelner Fenster komplettiert das Tool. Der kostenlose TabExplorer macht die Arbeit mit dem Windows Explorer noch komfortabler und effizienter. Statt ständig zwischen einzelnen Explorer-Fenster hin und her springen zu müssen, hat man mit der Erweiterung für den Windows Explorer jederzeit den Schnellzugriff auf alle geöffneten Explorer-Fenster.

Pro

  • Autostart-Option
  • Tabs farblich unterscheidbar

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von TabExplorer

Leserbewertung

0/5
TabExplorer hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.16 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.2.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.