TAPICall

Download

* Download Informationen

TAPICall öffnet bei ankommenden als auch abgehenden Telefonaten automatisch den passenden Outlook-Kontakt anhand der Rufnummer. Wenn dieser noch nicht vorhanden ist, legt die Shareware den passenden Kontakt sogar binnen einer Sekunde komplett mit Namen und Adresse an. Mit TAPICall erhalten Anwender eine Statusanzeige per Sprechblase auf dem Bildschirm. Per Mausklick können Nutzer sich ein Luftbild vom Standort des Anschlusses anzeigen lassen, Google nach der Webseite einer Firma suchen lassen, den Kontakt zur Nachverfolgung kennzeichnen, eine E-Mail schreiben, eine Aufgabe an einen Kollegen delegieren oder direkt einen Termin anlegen. Jeder Anruf wird mit Zeitangabe ins Outlook-Journal eingetragen, eine Anrufliste mit praktischer Rückruf-Funktion wird geführt oder E-Mailvorlagen - mit den wichtigsten Informationen zu dem Anruf - werden automatisch generiert. Da eine Exchange Server-Unterstützung ohne Mehrkosten integriert ist, ist es in Unternehmen endlich möglich, Gesprächsnotizen Mitarbeiter übergreifend und dem entsprechenden Kontakt zugeordnet zu pflegen und bei Anrufen automatisch anzeigen zu lassen. Auch manuell gewählte Rufnummern werden im Online-Telefonbuch gesucht und als Kontakt im Outlook angelegt. Telefoniert man mit einer Durchwahl eines Firmenanschlusses, wird der zugehörige Anlagenanschluss gesucht und der Kontakt der Firma angelegt inklusive Durchwahl.

Pro

  • Unterstützt Exchange Server
  • Schnittstelle zu Online-Telefonbüchern

Contra

  • Benötigt Outlook ab Version 2000
Download

* Download Informationen

Leserbewertung

4.8/5
TAPICall hat 96 von 100 Prozent bei 44 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
8.65 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.2.56
Update:
31.07.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.